Individuell entwickelt, auf Herz und Nieren geprüft

  • Für die Entwicklung Ihres individuellen Verpackungssystems, für die passive Kühlung Ihrer Produkte, leisten wir uns eine eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilung und aufwändige Testeinrichtungen. In eigenen Klimakammern können wir dynamische Temperaturprofile und die relative Luftfeuchtigkeit des Transportguts bei Umbebungstemperaturen zwischen -80°C und +80°C simulieren und dokumentieren. Ein "Transportkalender" auf der Basis empirischer Daten des Deutschen Wetterdienstes ermöglicht uns die Berechnung der Außentemperaturverläufe hunderter Transportverbindungen.

    Platzdruck-, Berstdruck- und Falltestmessungen stellen zudem sicher, dass Ihre Systemverpackung selbst den härtesten Belastungen standhält. Ob Transporte in die Wüste oder ins ewige Eis - oder beides auf einer Route: Je spezieller Ihre Anforderungen, desto eher werden Sie bei Icecatch landen.

    Ihre Vorteile auf einen Blick

    • kurzfristig verfügbare Standardlösungen für unterschiedliche Anforderungen
    • individuelle Entwicklung neuer Systemverpackungen
    • eigenes Prüfzentrum mit kalibrierten Geräten